Kadarka

Kadarka bzw. Kék Kadarka ist eine rote Rebsorte. Sie ist eine alte ungarische Rebsorte, der Zusatz Kék kennzeichnet die blaue Traube. Es gibt von der Kadarka-Rebe andersfarbige Varianten: Piros Kadarka (rosa), Szuerke Kadarka (grau) und Toeroek Kadarka (blau). Die Rebsorte Fehér Kadarka (weiß) ist vermutlich eine Kreu...
Gefunden auf

Kadarka

Die Kadarka ist eine sehr alte rote Rebsorte, deren Ursprung und heutiges Hauptvorkommen auf dem Balkan und in Ungarn zu finden ist. Die Hauptanbaugebiete der Rebe liegen vor allem in Ungarn, daneben sind auch viele Rieden in Serbien, Rumänien, Bulgarien, Albanien – dort bekannt als Kallmet – und Mazedonien mit dieser Rebe bestockt. Mazedonie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kadarka

Kadarka

Kadạrka, Rotweinrebsorte Südosteuropas; v. a. in Serbien, Makedonien, Bulgarien, Ungarn, Rumänien und Österreich kultiviert. Die Weine sind tanninbetont und körperreich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kadarka

Die Herkunft der sehr alten roten Rebsorte ist unbekannt. Nach einer Version ist sie mit einer Sorte namens Skardarsko verwandt oder identisch, die aus dem Grenzgebiet Albanien und Montenegro stammt. Nach den Rebsortenkatalog VIVC hat sie rund 100 Synonyme, was auf das hohe Alter und die frühere weite Verbreitung schließen lässt. Das sind zum Be...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Kadarka_3.0.1907.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.