Importeur

Ein Importeur (nicht zu verwechseln mit dem Einführer des Außenwirtschaftsrechts oder des Zollrechts) ist ein Händler, der ein Import-Geschäft betreibt, d. h. der im Ausland Güter einkauft, sie transportieren lässt, sie in ein Zielland einführt, ihre Verzollung und andere amtlich evtl. notwendigen Formalitäten erledigt und diese Güter ans...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Importeur

Importeur

Person, die Import betreibt. Der I. hat ähnliche Funktionen wie der Binnengroßhändler, trägt jedoch zusätzliche Risiken, z. B. für Valutaveränderungen, lang dauernde (Schiffs-) Transporte, politische Umstürze. Im Gegensatz zu den Exporteuren sind I. überwiegend nach Waren, nur selten nach Ländern sp...
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccIiid575

Importeur

Im¦por¦teur [-tø:r m. 1 ] Kaufmann, der, oder Firma, die aus dem Ausland Waren einführt; Ggs. Exporteur
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.