Honorarprofessor

Mit Honorarprofessor wird ein nebenberuflich an einer Universität tätiger Dozent bezeichnet.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/honorarprofessor.php

Honorarprofessor

Honorarprofessoren sind nebenberufliche Professoren. Sie müssen mehrere Jahre lang als selbstständige Dozenten oder Lehrbeauftragte ihre pädagogische Eignung nachgewiesen haben. Sie müssen außerdem besondere wissenschaftliche oder künstlerische Leistungen erbracht haben. Die Qualifikation der zu bestellenden Persönlichkeit ist in einigen Bu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Honorarprofessor

Honorarprofessor

Bezeichnung für eine akademische Würde, die an verdiente, selbständige Dozenten einer Hochschule oder an Lehrbeauftragte aus der Industrie oder sonstiger Praxis verliehen werden kann. Die Stellung eines ~ erlischt meistens mit dem Antritt einer regulären Stellung an einer Hochsch...
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/523345be-b9e9

Honorarprofessor

Honorarprofessor, früher nebenamtlicher Hochschullehrer, dessen hochqualifizierte berufliche Position oder/und wissenschaftliche Leistungen Grundlage seiner Lehrverpflichtung für ein besonderes Gebiet waren. (Professor)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Honorarprofessor

Honorarprofessor , s. Professor.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Honorarprofessor

[lateinisch] ein Dozent an Hochschulen, rangmäßig den ordentlichen Professoren gleichgestellt, aber nicht Inhaber eines Lehrstuhls.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.