Hockstellung

Hock/stellung En: squatting Fach: Kardiologie Hocken mit eng an die Oberschenkel gebeugtem Oberkörper, gegen die Knie geneigtem Kopf u. um die Beine gelegten Armen als typ. Kreislaufentlastungshaltung bei angeborenem Herzfehler mit starker zentraler Zyanose (z.B. bei Fallot-Tetralogie).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r16296.000.html

Hockstellung

Hock¦stel¦lung [f. 10 ] Hocke
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hockstellung

Hocke , kauernde Stellung , Kauerstellung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Hockstellung

Hockstellung

Hockstellung, typische Körperhaltung bei Kindern mit Herzfehlern, die mit einer eingeschränkten Sauerstoffversorgung des Körpers einhergehen (v. a. bei der Fallot-Tetralogie). Die Hockstellung wird nach körperlicher Anstrengung eingenommen, um durch eine Erhöhung des Drucks im Bauchraum einen ve...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.