Herzarbeit

Die Vorgänge während eines Herzschlags werden nach der zeitlichen Abfolge und nach funktionellen Gesichtspunkten in die Diastole oder Füllungsphase und die Systole oder Austreibungsphase eingeteilt. Diese beiden Abschnitte dauern zusammen bei einem Puls von 60 genau 1 Sekunde, die Diastole kann sich...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1013

Herzarbeit

Herzarbeit, Arbeitsleistung des Herzens, die pro Herzschlag aufgewendet werden muss, um Blut in den Kreislauf zu pumpen. Das Herz muss genügend Druck erzeugen, um ein ausreichendes Volumen Blut gegen den Gefäßwiderstand zu verschieben (Druck-Volumen-Arbeit) und das Blut auf eine entsprechend...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Herzarbeit

Herz/arbeit En: cardiac work die Arbeitsleistung des Herzens; setzt sich zusammen aus Druck-Volumen-Arbeit u. Beschleunigungsarbeit, die nötig ist, die träge Masse m des Blutes auf die Geschwindigkeit v zu beschleunigen; AB = 1/2(m · v2); die Beschleunigungsarbeit ist beim gesunden jungen Me...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r15738.000.html

Herzarbeit

1. Druckvolumenarbeit: Ein bestimmtes Blutvolumen wird unter Entwicklung eines bestimmten Drucks verschoben. - 2. Beschleunigungsarbeit: gemessen als die nötige Arbeit, um das Blutvolumen in Bewegung zu setzen. Unter normalen Bedingungen ist der erste Anteil rd. 160fach größer. Bei e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.