Hebephilie

Hebephilie ist die erotische und sexuelle Präferenz zu pubertierenden Jungen oder Mädchen. Sie grenzt sich immer zur Pädophilie ab, der Präferenz für prä-pubertäre Kinder, und überschneidet sich je nach Definition mit der Ephebophilie und Parthenophilie, der Präferenz für Jugendliche in der (USA: mittleren und späteren) Adoleszenz. In N...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hebephilie

Hebephilie

Die erotische Zuneigung zu pubertierenden Jünglingen oder zu männlichen Jugendlichen kurz nach der Pubertät. Ganz richtig ist es nicht, den Begriff nur für die Neigung zu Jünglingen zu verwenden, da die Namensgeberin, die griechische Göttin Hebe, nun mal weiblich ist. Der Begriff wird auch zur Abgre...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Hebephilie
Keine exakte Übereinkunft gefunden.