Halluzinogene

Halluzinogene sind Rauschmittel deren Wirkung in der Hervorufung von Halluzinationen besteht. Zur Frage der Strafbarkeit siehe unter Rauschmittel.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/halluzinogene.php

Halluzinogene

Halluzinogene , Psychodysleptika, Psychotomimetika, auf das Zentralnervensystem (und die Psyche) wirkende Substanzen (Rauschgifte, z. B. Haschisch), die Sinnestäuschungen verursachen oder Sinneseindrücke verändern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Halluzinogene

[lateinisch hallucinari, `faseln`, `geistesabwesend sein`, und griechisch-lateinisch -gen, `erzeugend`] auf das Nervensystem und die Psyche wirkende Substanzen, die beim Gesunden dosisabhängig und meist unter Erhalt des vollen Bewusstseins Sinneseindrücke...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.