Grunddienstbarkeit

Grunddienstbarkeit, im Rechtswesen die Belastung eines Grundstücks gegenüber dem Eigentümer eines anderen Grundstücks. Zu den unterschiedlichen Formen der Grunddienstbarkeit zählen das Zugangsrecht, das Recht, eine Telefonleitung auf Kabelmasten zu installieren, das Recht auf Licht und Luft und das Recht auf Entwässerung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Grunddienstbarkeit

(Servitut),ist die Belastung eines Grundstückes zugunsten eines anderen Grundstückes, unabhängig vom jeweiligen Eigentümer (z.B. Benutzungsrecht, Wegerecht, Untersagungsrecht etc.).
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/G/Grunddienstbarkeit.html

Grunddienstbarkeit

Mit Grundienstbarkeit wird eine Belastung eines dienenden Grundstücks zugunsten des jeweiligen Eigentümers des herrschenden Grundstücks bezeichnet. Die Grunddienstbarkeit muss ins Grundbuch eingetragen werden (§ 873 Abs. 1 BGB). Die Grunddienstbarkeit ist in den §§ 1018ff BGB geregelt. Die Grunddienstbarkeit kann grundsätzlich gemäß § 875...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/grunddienstbarkeit.php

Grunddienstbarkeit

Grunddienstbarkeit.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/en.easement.php

Grunddienstbarkeit

Die Grunddienstbarkeit ist nach deutschem Sachenrecht ({§|1018|bgb|juris|text=§§ 1018 ff.} Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB)) eine Belastung eines Grundstücks (des dienenden Grundstücks) zugunsten des Eigentümers eines anderen Grundstücks (des herrschenden Grundstücks) in der Weise, == Abgrenzung == Die Grunddienstbarkeit unterscheidet sich v...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Grunddienstbarkeit

Grunddienstbarkeit

Belastung eines Grundstücks zugunsten einer fremden Person oder eines anderen Grundstücks
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Grunddienstbarkeit

ist diejenige -> Dienstbarkeit (lat. [F.] servitus), bei der ein Grundstück zugunsten des jeweiligen Eigentümers eines anderen Grundstücks in der Weise belastet wird, dass dieser das Grundstück in einzelnen Beziehungen benutzen darf, dass auf dem Grundstück gewisse Handlungen nicht vorgenommen werden dürfen oder dass die Ausübung eines Recht...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Grunddienstbarkeit

Themengebiet: Liegenschaftswesen Bedeutung: ist die Belastung eines Grundstücks zugunsten des jeweiligen Eigentümers eines fremden Grundstücks (BGB). Quellen: Peter, N. Lexikon der Bautechnik 10.000 Begriffsbestimmungen, Erläuterung...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-1587219388

Grunddienstbarkeit

Die Grunddienstbarkeit is tdie Einschränkung des Nutzungsrechts eines Grundstückes zugunsten des Inhabers eines anderen Grundstücks. Der Grundstücksinhaber des belasteten Grundstücks muss einzelne Handlungen auf dem Grundstück dulden oder darf bestimmte Handlungen darau...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Grunddienstbarkeit.html

Grunddienstbarkeit

Belastungen eines Grundstücks zugunsten des Eigentümers eines anderen Grundstücks, in der Regel des Nachbarn. Diejenige Person, zu deren Gunsten eine Dienstbarkeit eingetragen ist, kann das betreffende Grundstück im Rahmen der Grunddienstbarkeit (z.B. Wegerecht, Fahrrecht) nutzen.
Gefunden auf http://www.immopilot.de/Lexikon/lexikon.html

Grunddienstbarkeit

Grunddienstbarkeit , s. Servitut.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Grunddienstbarkeit

die Belastung eines Grundstücks zugunsten des jeweiligen Eigentümers eines anderen Grundstücks in der Weise, dass dieser das dienende Grundstück in einzelnen Beziehungen benutzen darf (z. B. in Form des Wege- oder Weiderechts) oder dass auf dem Grundstück gewisse Handlu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Grunddienstbarkeit

Bei Grunddienstbarkeiten handelt es sich um in Abteilung II des Grundbuchs eingetragene Rechte Dritter an dem bezeichneten Grundstück. Zu den Grunddienstbarkeiten gehören: Wegerechte, Leitungsrechte, Geh- und Fahrtrechte.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735
Keine exakte Übereinkunft gefunden.