Gluten

Gluten, auch Kleber oder Klebereiweiß, ein grauweißes, elastisches Proteingemisch, das in Weizenmehl und, in geringerem Maße, in Roggenmehl enthalten ist. Es gibt dem Teig seine zähe bis klebrige Konsistenz, wodurch Kohlendioxid beim †žAufgehen† gehalten wird. Bei der Herstellung des Teiges wird das Mehl mit ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gluten

Gluten, Kleber oder Klebereiweiß ist der Oberbegriff für Getreideeiweiße. Sie bestehen aus zwei Fraktionen, wobei einer der beiden alkohollöslich ist. Glutene (Plural) sind in den meisten Getreidearten vorhanden. Jede Getreidesorte besitzt leicht unterschiedliche Glutene, deren alkohollösliche Fr...
Gefunden auf

Gluten

Synonyme: Kleber, Klebereiweiß. Gluten ist ein Eiweiß
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/G/Gluten.html#glossar52

Gluten

Gluten, auch Kleber und Klebereiweiß genannt, besteht aus den Eiweißbestandteilen Gliadin und Glutenin. Gluten steckt im Getreidekorn, insbesondere im Weizen, aber auch in Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer. Menschen, die an Zöliakie und Sprue leiden, führt Gluten zu einer Entzündung der Darmschleimhaut. Die Darmzotten bilden sich zurück, die O...
Gefunden auf http://www.naturkost.de/wiki/index.php/Gluten

Gluten

Gluten (von lat. gluten = „Leim“; ausgesprochen [ˈɡluːtɛn], heute meist [ɡluˈteːn] in Analogie zu zahlreichen Bezeichnungen chemischer Substanzen liegt die Betonung auf -en ; Synonyme: Kleber, Klebereiweiß) ist ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen, das in den Samen von Getreidearten vorkommt. Bei Wasserzugabe zum Mehl ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gluten

Gluten

Fürs Brotbacken wichtiges Klebereiweiss, das im Weizen, Hafer, Gerste und Roggen vorkommt. Muss von Menschen, die an Zöliakie leiden, strikt gemieden werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42006

Gluten

auch: Kleber, Klebereiweiß Elastische Eiweißsubstanz des Roggen-, Hafer- und insbesondere Weizenmehles. Gluten besteht aus Gliadin und Glutelin und ist verantwortlich für die Backeigenschaften (Backfähigkeit) des Weizenmehles. Patienten, die an Zöliakie leide...
Gefunden auf http://www.ernaehrung.de/lexikon/ernaehrung/g/Gluten.php

Gluten

Gluten oder Kleber ist ein Eiweiß, das in Dinkel, Gerste, Grünkern, Hafer, Roggen und Weizen enthalten sind. ( Lexikon Allgemein )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/G/Gluten.htm

Gluten

Klebereiweiß von Getreiden. Besteht aus Glutelinen und Prolaminen. Es bedingt die Backfähigkeit eines Getreides. Bei manchen Säuglingen und Erwachsenen bewirkt es Unverträglichkeitserscheinungen (Zöliakie bzw. Sprue), die eine glutenfreie Ernährung bedingen.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ad813/0186a292a60b5fa4f.html

Gluten

Gluten das, Kleber.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gluten

Gluten ist der Name für das Eiweiss, das im Weizen und anderen Getreidearten enthalten ist. Das Gluten ist eigentlich eine gute Sache, denn es ist ein wertvoller Eiweissstoff in unserer Getreidenahrung. Zudem fördert es die Knetbarkeit und den Zusammenhalt von Weizenmehl beim Backen. Wenn man dem Weizen das Gluten entzieht, bleibt Weizenstärke z...
Gefunden auf http://schuessler-salze-bestellen.de/lexikon/

Gluten

Gluten En: gluten s.u. Glutelin.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r13961.000.html

Gluten

Gluten , s. v. w. Kleber.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gluten

  1. [lateinisch] (Kleberprotein) in Weizen- und Roggenmehl vorkommendes Protein, das aus Gliadin und Glutenin besteht; bewirkt die Backfähigkeit des Mehls; dient zur Herstellung eiweißreicher Nähr- und Futtermittel.
  2. Glu¦ten [n. -s; nur Sg.] Kleber (2) [lat., `Leim`]
  3. glu¦ten [V.2, hat geglutet; o. Obj.; selten] flammend glühen, mit ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Gluten

    Gluten ist ein Eiweiß und wird auch als Klebereiweiß bezeichnet. Gluten ist in den Samen von vielen Getreidesorten eingelagert. Unter anderem befindet sich Gluten in: Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste, Grünkern,Kamut. Bei der Zugabe von Wasser zu Mehl, ist es das Gluten, das eine gummiartige Masse bildet. Somit hat es für die Backeig...
    Gefunden auf http://www.amapur.de/glossar-html-Begriff,,Gluten#G

    Gluten

    Als Gluten bezeichnet man das "Klebe-Eiweiß" in Weizen und anderen Getreiden, das etwa 80% der Gesamtproteinmenge ausmacht und die Verwendung von Weizenmehl in Backwaren ermöglicht. Gluten setzt sich aus verschiedenen Proteinen, Glutelinen und Gliadinen oder anderen Prolaminen, zusammen; die Gliadinfraktion ist für die U...
    Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Gluten

    Gluten

    Klebereiweiß
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Gluten

    Gluten

    Auch Kleber oder Klebereiweiß genannt
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42823

    Gluten

    Een in tarwe aanwezig eiwit dat voor elasticiteit zorgt. Tarwe met een hoog glutengehalte is het meest geschikt voor deeg dat moet rijzen (zoals brood).
    Gefunden auf

    Gluten

    Unter Gluten versteht man das Getreideeiweiß (Kleber/Klebereiweiß) aus Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Emmer oder Zweikorn und Grünkern. Es ist mitverantwortlich für die guten Backeigenschaften des Mehls. Menschen, die an Zöliakie (auch als glutensensitive Enteropathie oder Sprue bezeichnet) leiden, zeigen eine Überempfindlichkeit der....
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42841
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.