Gerold

Gerold ist ein männlicher germanischer Vorname. == Herkunft und Bedeutung des Namens == == Namenstag == == Varianten == == Bekannte Namensträger == === Vorname === === Familienname === === Ort === == siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gerold

Gerold

Vorname. Namenstag: 19.04., 13.08., 13,10., 07.10. Nebenform v. Gerwald
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen07.htm

Gerold

Gerold, Geroldt, Gerolt, Familiennamenforschung: aus dem gleich lautenden deutschen Rufnamen (ger + walt) gebildeter Familienname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gerold

Gerold, männlicher Vorname, jüngere Form von Gerwald (Gerald). Bekannter Namensträger: Gerold Späth, schweizerischer Schriftsteller (20./21. Jahrhundert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gerold

Gerold , eine der bedeutendsten Firmen des deutsch-österreichischen Buchhandels, in Wien, gegründet durch Joseph G. (geb. 1747), der 1775 die Universitätsbuchdruckerei und Verlagsbuchhandlung von Leop. Kaliwoda erwarb und 1776 zum Universitäts- und zum kaiserlichen Reichshofbuchdrucker u. 1780 zum Universitätsbuchhändler ernannt wurde. Ihm fo...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gerold

[aus Gerwald, althochdeutsch ger, `Wurfspeer`, + waltan, `walten, herrschen`] männlicher Vorname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Gerold

(Gerwald) Gerold war ein Pilger, der Wallfahrten zur Jakobus-Wallfahrtsstätte nach Santiago de Compostela, Jerusalem und Rom unternahm. Er wurde unterwegs von Räubern ermordet.
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienG/Gerold_der_Pilger.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.