Gerar

Gerar ist der Name eines Ortes in der Bibel, an dem sich Abraham, der Stammvater des Volkes Israel, eine Zeit lang niedergelassen haben soll (Gen. 20, 1). Der Ort befand sich im Süden Kanaans, das ungefähr das heutige Palästina und Israel mit Teilen Westjordaniens umfasste. Er lag zwischen den Städten Kadesch und Schur in der Nähe von Beersch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gerar

Gerar

Gerar , Philisterstadt an der Südgrenze Kanaans, unweit Gaza, zeitweiliger Aufenthalt Abrahams und Isaaks (1. Mos. 26, 1). Jetzt Umm Dscherâr.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.