Gallengangskarzinom

Das Gallengangskarzinom (medizinisch: Cholangiokarzinom) ist ein bösartiger Tumor der Gallenwege. Es handelt sich um einen seltenen Tumor mit einer jährlichen Inzidenz von ein bis zwei Fällen auf 100.000 in der westlichen Welt, wobei die Erkrankungsrate weltweit in den letzten Jahrzehnten angestiegen ist. Risikofaktoren für das Gallengangskarz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gallengangskarzinom

Gallengangskarzinom

Gallen/gangs/karzinom En: cholangiocarcinoma ein malignes Cholangiom. G., extrahepatisches meist als infiltrierendes Adenokarzinom in Gegend der Choledochusmündung... (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r12610.000.html

Gallengangskarzinom

Synonym: Cholangiocelluläres Karzinom [Inhaltsverzeichnis] [ 1. Definition ] Unter einem Gallengangskarzinom versteht man einen malignen Tumor im Bereich der ableitenden Gallenwege. [ 2. Epidemiologie ] Ein Gallengangskarzinom ist eine seltene Erkrankung. Die Inzidenz bet...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Cholangiozellul%C3%A4res_Karzinom
Keine exakte Übereinkunft gefunden.