Fieberklee

(Menyanthes trifoliata L.) Der Fieberklee ist eine Sumpfpflanze und wächst in Sümpfen, Mooren und an Ufern. Den Namen hat der Fieberklee, wegen der 3 kleeähnlichen Blätter und seiner Nutzung gegen Fieber. Mit dem Klee hat er ausser den ähnlich aussehenden Blättern nichts zu schaffen, er ist mit dem Enzian verwandt. Die Pflanze ist daher sehr ...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/fieberklee.htm

Fieberklee

(der ~) des -s, plur. inus. eine Art der Monathsblume mit dreyfachen Blättern, welche in den sumpfigen Gegenden Europens wächset, und einen sehr bittern Geschmack hat, daher sie auch Bitterklee genannt wird; Menyanthes trifoliata. L. Sie ist nicht nur in Wechselfieber, sondern auch i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Fieberklee

Menyanthes trifoliata LINNÉ. Sonstige, umgangssprachliche Namen: Bitterblad Bitterkli Biberklee Bohnenblad Wille Baunen Dreeblatt Gäsekill Klappe Kreuzwurz Sumpfklee Bittersüßer Nachtschatten Der bis 35 cm hohe, ausdauernde Fieberklee gehört zur Familie der Enziangewä...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ad410/0186a292a60aceb83.html

Fieberklee

Wirkt ganz anders Nein, er wirkt nicht bei Fieber, sondern bei Magen- und Verdauungsproblemen sowie bei Gallenleiden. Aber der Name †žFieberklee†œ deutet schon den früheren Gebrauch an. Fiebersenkende Wirkung konnte wissenschaftlich allerdings nicht nachgewiesen werden. In Deutschl...
Gefunden auf http://wwf-arten.wwf.de/detail.php?id=123

Fieberklee

Fieberklee, der [Bitterklee].
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fieberklee

Fieberklee , s. Menyanthes.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Fieberklee

  1. (Bitterklee, Menyanthes trifoliata) in Mooren und Sümpfen der nördlichen Erdhalbkugel vorkommende geschützte Art der Fieberpflanzengewächse; Staude mit rötlich-weißen Blüten; als Fiebermittel eingesetzt.Externe LinksBitterklee als Heilpflanze http://www.g-netz.de/H...
  2. Fie¦ber¦klee [m. -s; nur Sg.] Sumpfpflanze mit rötlich weiß...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.