Stahlindustrie

Die Stahlindustrie ist ein Wirtschaftszweig, der zur Schwerindustrie gehört und sich mit der Erzeugung von Stahl, sowie teilweise dem Vertrieb des erzeugten Stahls befasst. Viele Stahl erzeugende Unternehmen sind heute international verflochten. Dies ist eine relativ neue Entwicklung, die erst mit der Stahlkrise der 1980er-Jahre eingesetzt hat. Z...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stahlindustrie

Stahlindustrie

S. wird auch als sogenannte Hüttenindustrie bezeichnet.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Stahlindustrie

Stahlindustrie: Hochofen der ThyssenKrupp AG in Duisburg Die Stahlindustrie ist v. a. für die Stahl- und Metallverarbeitung, den Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau sowie die Bauwirtschaft von großer Bedeutung. Dennoch hat sie in Deutschland ihre frühere Stellung verloren, da Stahl in s...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.