Freibeuter

Mit Freibeuter wurden Kapitäne oder Schiffe bezeichnet, die ohne eine staatliche Erlaubnis (= Freibrief) fremde Schiffe kaperten.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/freibeuter.php

Freibeuter

[Zeitschrift] - Freibeuter, Untertitel Vierteljahreszeitschrift für Kultur und Politik, war eine linksgerichtete Zeitschrift aus dem Wagenbach-Verlag. Die Ausgaben erschienen vierteljährlich im Paperback-Format, die Nummern waren auch im Abonnement erhältlich. Jede Nummer hatte ein Schwerpunktthema, dem etwa ein Viertel ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Freibeuter_(Zeitschrift)

Freibeuter

-- privilegierter Seeräuber im Kriege, Kaper
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Freibeuter

= Seeräuber
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Freibeuter

Freibeuter: Der Stich von 1635 zeigt Francis Drake, auf einen Globus gelehnt, mit einigen... Freibeuter, früher bewaffnetes Schiff, das ohne Kaperbrief Handelsschiffe aufbrachte (Kaper); auch synonym mit Seeräuber, Pirat, Korsar verwendete Bezeichnung für den auf einem Freibeuter fahrenden S...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Freibeuter

früher bewaffnetes Schiff, das ohne Kaperbrief Handelsschiffe aufbrachte (Kaper); auch synonym mit Seeräuber, Pirat, Korsar verwendete Bezeichnung für den auf einem Freibeuter fahrenden Seemann.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/F.htm

Freibeuter

Freibeuter , Seeräuber, die das Kriegsrecht nur als Vorwand benutzen und je nach Umständen die Flagge wechseln, während Kaper, durch einen Kaperbrief bevollmächtigt, nur gegen die Schiffe der feindlichen Nation Feindseligkeiten ausüben.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Freibeuter

  1. Frei¦beu¦ter [m. 5 ] 1 Seeräuber 2 [übertr.] jmd., der durch rücksichtslose Geschäfte Gewinne erzielt
  2. Schiffsbesatzungen, die auf eigene Faust, d. h. ohne staatliche Erlaubnis (Kaperbrief) , und außerhalb eines völkerrechtlich anerkannten Krieges fremde Schiffe oder Schiffsladungen wegnehmen; oft den Piraten gleichgestellt.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Freibeuter

Korsar , Pirat , Seeräuber , Wegelagerer
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Freibeuter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.