Flip

Flip, ein äußerst sättigendes Mischgetränk aus einem alkoholischen Getränk und frischem Eigelb oder ganzem Ei, Zucker, bisweilen flüssiger süßer Sahne und weiteren Geschmack gebenden Zutaten (u. a. Gewürzen wie Muskatnuss oder Ingwer). Flips werden unter Zugabe von reichlich Eis entweder im Mixer oder im Schüttelbecher (Shaker) bereitet,....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Flip

Bearbeitungseffekt, bei dem das Videobild um seine senkrechte Achse gedreht wird. Vgl. Flop.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/flip.htm

Flip

Flip: FLIP steht als Abkürzung für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flip

Flip

[Cocktail] - Der Flip ist ein Cocktail aus Südwein oder Weinbrand, der mit Eigelb oder einem ganzen Ei hergestellt wird. Im Gegensatz zu Eggnogs wird weder Milch noch Sahne hinzugegeben. Die Cocktails tragen den Namen des verwendeten Alkohols, zum Beispiel Brandy-Flip oder Champagner-Flip. Es gibt auch alkoholfreie Flips m...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flip_(Cocktail)

Flip

[Eiskunstlauf] - Der Flip ist ein Sprung im Eiskunstlauf. == Durchführung == Der Läufer bewegt sich zunächst rückwärts auf der linken Innenkante. Er beugt das linke Knie sehr stark und führt den rechten Arm und das rechte Bein nach hinten. Der Läufer tippt – wie beim Toeloop – mit der Zacke des rechten Schlittsch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flip_(Eiskunstlauf)

Flip

Flip: Schematische Darstellung des einfachen Flips Flip der, Eiskunstlauf, Rollkunstlauf: Sprung, getupfter (getippter) Salchow.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flip

  1. [der; englisch] GetränkeMixgetränk aus Eigelb, Cognac (bzw. Rum) , Milch oder Sahne und Wein.
  2. [der; englisch] SportKürsprung im Eiskunstlauf, wird durch einen Dreieranlauf (von vorwärts-auswärts auf rückwärts-einwärts) eingeleitet. Aus der tiefen Standbeinkniebeuge greift das gestreckte Spielbein in Fahrtrichtung weit zurück, ha...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Flip

    (Management) Ein Flip ist ein Start-up-Unternehmen, das seinen Marktanteil schnell ausbauen und seinen Gründern über eine Kapitalaufnahme durch Emission von Aktien oder Schuldverschreibungen wie den Verkauf von Unternehmensanteilen zu schnellem Reichtum verhelfen soll...
    Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/1574/flip/
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.