Flad

Flad, Flade, Familiennamenforschung: Berufsübername zu mittelhochdeutsch vlade »breiter, dünner Kuchen, Fladen« für den Bäcker oder ûbername nach einer Vorliebe für das Gebäck (Fladen).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flad

Flad ist der Name folgender Personen Siehe auch ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flad
Keine exakte Übereinkunft gefunden.