Finanzprokuratur

Finanzprokuratur, dem Finanzministerium unterstellte Behörde für die rechtsanwaltl. Geschäfte des Bundesvermögens, bes. zur Vertretung vor Gericht. An sie können u. a. Entschädigungsansprüche gegen den Bund eingeklagt werden.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Finanzprokuratur

Finạnzprokuratur die, in Österreich eine dem Bundesfinanzminister unterstellte Behörde zur Vertretung des Bundesvermögens vor Gericht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Finanzprokuratur

Finanzprokuratur, dem Finanzministerium unterstellte Behörde für die rechtsanwaltlichen Geschäfte des Bundesvermögens, besonders zur Vertretung vor Gericht. An sie können unter anderem Entschädigungsansprüche gegen den Bund eingeklagt werden.
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.f/f375174.htm

Finanzprokuratur

Die Finanzprokuratur ist in Österreich eine Dienststelle, die dem Bundesministerium für Finanzen unterstellt ist. Sie ist zuständig für die rechtlichen Geschäfte des Bundesvermögens. Sie ist beispielsweise Beklagtenvertreter im Falle von Klagen gegen die Republik. Rechtsvertretungen und -beratungen sind durch die Anwälte der Prokuratur aber...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Finanzprokuratur
Keine exakte Übereinkunft gefunden.