Feuerfalter

Feuerfalter, Feuervögelchen, Unterfamilie der Bläulinge mit Arten, die keine blauen, sondern leuchtend rote, braune oder violette Flügel besitzen. In Mitteleuropa kommen etwa zehn Arten vor, die Larven einiger Arten leben an Ampfer. Zu den noch regelmäßig anzutreffenden Arten gehört der Kleine Feuerfalter mit ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Feuerfalter

Feuerfalter, Schmetterlinge, Bläulinge.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Feuerfalter

  1. (Lycaena) Schmetterlingsgattung der Bläulinge; oft leuchtend rot, violett oder braun gefärbt.
  2. Feu¦er¦fal¦ter [m. 5 ] kleiner Schmetterling auf warmen, blütenreichen Stellen mit orangeroten, schwarz gesäumten und gefleckten Vorderflügeln

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.