Feuerbeständig

[Achtung: Schreibweise von 1811] Feuerbeständig, -er, -ste, adj. et adv. in der Chymie, der Wirkung des Feuers widerstehend, im Gegensatze flüchtiger Körper, welche sich im Feuer in Dämpfe auflösen; freylich alle Mahl in Vergleichung mit andern Substanzen, die es weniger sind. Das Gold ist das feuerbeständigste Metall,...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_1_1_1111

feuerbeständig

feu¦er¦be¦stän¦dig [Adj. ; bei Baustoffen und Bauteilen] einem Feuer mindestens 90 Minuten widerstehend und den Löscharbeiten standhaltend; vgl. feuerhemmend, feuerfest
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

feuerbeständig

feuerbeständig, feuerfeste Stoffe.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Feuerbeständig

Feuerwiderstand nach DIN 4102 F90 F120 F180 (Gibt die Feuerwiderstandsdauer bei der Prüfung von Bauelementen in Minuten an.)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42290
Keine exakte Übereinkunft gefunden.