Festplatte

Datenträger, der fest im Rechner eingebaut ist und eine größere Datenmenge aufnehmen kann.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Festplatte

Auch: Harddisk; früher auch Winchester-Platte. Datenträger oder Massenspeicher, der größere Datenmengen aufnehmen kann und raschen Zugriff ermöglicht.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Festplatte

Festplatte, ein Magnetplattenspeicher, bei dem der Datenträger fest in das Laufwerk eingebaut wird. Mit großem Speicherplatz bei schnellen Zugriffszeiten und geringen Kosten ist die Festplatte das wichtigste Massenspeichergerät in PC-Systemen und Netzwerken. Die Daten werden auf den Flächen rotierender Scheiben m...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Festplatte

Eine Festplatte - 'Harddisk', 'Harddrive' oder 'Winchester' genannt - ist ein Datenträger, der fest im Rechner eingebaut ist und eine größere Datenmenge aufnehmen kann. Eine Festplatte ist zwar viel langsamer als der RAM-Speicher, aber gespeicherte Daten bleiben auf der Festplatte auch dann erhalten, wenn der Computer ausgeschaltet wird. Gegenü...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/F/835/Festplatte.html

Festplatte

Massenspeicher des Computers.
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

Festplatte

Massenspeicher, der zur magnetischen Speicherung von Daten dient und i.d.R. fest in den Computer integriert ist. Festplatten haben im Vergleich zu Disketten eine wesentlich höhere Kapazität und ermöglichen einen schnelleren Zugriff auf Daten.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Festplatte

(Computer) Massenspeicher, Harddisk; Es gibt zwei Schnittstellen für Festplatten: SCSI und IDE . (ESDI konnte sich nicht durchsetzen.)
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Festplatte

Subst. (fixed disk, hard disk, rigid disk) Ein Gerät, das nichtflexible Platten enthält, die mit einem Material beschichtet sind, in dem Daten zusammen mit ihren Schreib-Lese-Köpfen, dem Positionierungsmechanismus für die Köpfe und dem Spindelmotor in einem versiegelten Gehäuse, das vor äußeren Einflüssen schützt, magnetisch aufgezeichnet...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Festplatte

Eine Festplatte (HDD) ist ein Massenspeichermedium für Daten. Im gegensatz zum RAM ist eine Festplatte in der Lage Daten permanent zu speichern.
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/46

Festplatte

-Standarddatenträger im PC-
Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_f.html

Festplatte

Eine Festplatte ist ein magnetischer, wahlfreier Speicher zur Speicherung aller Repräsentationen von Information. Gegenüber der CD-ROM, mit einer mittleren Zugriffszeit von über 200 ms, hat die Festplatte den Vorteil, dass ihre Zugriffszeit bei weit weniger als 1/10 liegt.
Gefunden auf http://www.jankowski-multimedia.de/fh/glossar/habka.htm

Festplatte

Speichermedium von Computern, beim Fernsehen von computergestützten Bearbeitungs- und Speichersystemen für Bild- und Ton. Eine Aluminium-Platte mit einem Durchmesser von 3,5 oder 2,5 Zoll ist mit magnetischem Material beschichtet und rotiert mit einer konstanten Geschwindigkeit von üb...
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/festplatte.htm

Festplatte

(engl. hard disc drive, HDD) Nicht auswechselbare Magnetplatte zur Speicherung großer Datenmengen. Festplatten arbeiten prinzipiell nach dem gleichen Verfahren wie -> Disketten (nämlich nach dem Prinzip der magnetischen Datenaufzeichnung), allerdings sind sie luft- und staubdicht in einem stabilen Gehäuse gegen Umwelteinflüs...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40154

Festplatte

Das Prinzip der Diskette wurde für die Konstruktion von Festplattenlaufwerken weiterentwickelt. Die magnetische Scheibe ist hier nicht mehr wechselbar, dafür sind die Datendichte und die Übertragungsgeschwindigkeit jedoch um mindestens das 20fache höher. Die Kapazität einer Festplatte kann je nach Bauform zwischen 20 und 1.000 MB schwanken. Di...
Gefunden auf http://www.calamus.net/man/de/cal/11.htm

Festplatte

engl.: Hard Disk Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Verbreitetste Form der Magnetplatte, die fest in einem Rechner oder Gehäuse eingebaut ist. Sie stellt den Sekundärspeicherbereich dar. Heutige Speicherkapazitäten liegen bei etwa 40 GByte. Die Laufw...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=696

Festplatte

Festplatten-Laufwerk (hard disk drive) heisst ein Mechanismus zur Datenspeicherung in der Computertechnik, mit welchem eine Schicht auf der Plattenoberfläche (zb Eisenoxid) durch Magnetisierung so beschrieben wird, dass jede definierte Stelle (Diskdomaine) positiv oder negativ ist. Beim Le...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/festplatte.htm

Festplatte

Magnetischer Datenträger in Computern. siehe auch: Computer Datenträger Diskette Formatierung Fragmentierung Harddisk Headcrash Hybrid-Festplatte Perpendicular-Recording Zugriffszeit
Gefunden auf http://reitbauer.at/elexikon/?qalphabet=F

Festplatte

Festplatte: Herstellung von Speicherplatten im Reinraum Festplatte, Harddisk, ein Magnetplattenspeicher, der fest in einen Computer eingebaut ist, bestehend aus einem Laufwerk und einem Stapel aus zwei bis zehn festen Platten mit einer magnetisierbaren Oberfläche (z. B. Eisenoxid). Die Platten sitze...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Festplatte

(auch: Harddisk, HDD = Harddisk Drive) Eine Festplatte ist ein Laufwerk, das Daten auf der magnetisierbaren Oberfläche des Speichermediums speichert und beliebigen Zugriff bietet. Die Daten bleiben auch nach dem Ausschalten gespeichert. Festplatten sind über eine Schnittstelle mit ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

Festplatte

(fixed disk, hard disk) Eine magnetische Speicherplatte, die fest mit einem Laufwerk verbunden ist, im Gegensatz zur einer Wechselplatte.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=F&id=13835&page=1

Festplatte

(2005) Umgangssprachliche Verkürzung des Begriffs Festplattenlaufwerk
Gefunden auf http://lexikon.martinvogel.de/festplatte.html

Festplatte

<i>Beschreibung</i> Zentralspeichereinheit des Rechners, der große Datenmengen aufnimmt und einen schnellen Zugriff zu den Daten ermöglicht.
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-1102.htm

Festplatte

  1. (Festplattenspeicher, englisch hard disk) Massenspeicher mit magnetisch beschichteten, schnell rotierenden Platten, die zusammen mit den Schreib-/Leseköpfen fest in ein staubdicht gekapseltes Laufwerk eingebaut sind; Gegensatz: Wechselplattenspeicher. Die Vorteile von Festplatten sind kurze Zugr...
  2. Fest¦plat¦te [f. 11 ; EDV, kurz für...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Festplatte

    Standarddatenträger im PC
    Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_f.html

    Festplatte

    In den frühen 80er Jahren wurden einige wenige IBM-kompatible PCs lediglich mit Diskettenlaufwerken ausgeliefert. Diese hatten jedoch den Nachteil einer stark begrenzten Kapazität (360 KB, 5,25 Zoll Format). Nach der Einführung der Festplatte ist es möglich, das Betriebssystem sowie viele erforderliche Programme direkt auf der ...
    Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_f.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.