Exopeptidase

[ Definition ] Exopeptidasen sind zur Gruppe III der EC-Klassifikation gehörige Enzyme, die die hydrolytische Spaltung von Peptidbindungen an den Enden einer Peptidkette katalysieren. Als Produkte entstehen freie Aminosäuren bzw. Di- oder Tripeptide. Von ihnen unterschieden werden die Endopeptidasen. [ Hinter...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Exopeptidase

Exopeptidase

Protein degradierendes Enzym, daß das Substrat (Protein) von Aminoterminus oder Carboxiterminus abbaut. Diese Enzyme werden dann auch als Aminopeptidase respektive Carboxipeptidase bezeichnet
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40069
Keine exakte Übereinkunft gefunden.