Evangelium

Evangelium (griechisch evangélion: gute Botschaft, frohe Kunde), in der Antike Bezeichnung für die Botschaft vom Sieg eines Heeres oder die heilvolle Prophezeiung eines göttlichen Orakels. Im Neuen Testament werden die Lehren Jesu Christi als Evangelium bezeichnet, wie sie in den Schriften der so genannten vier Evangelisten (Matthäus-, Markus-,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Evangelium

[Liturgie] - Das Wort Evangelium ist in der christlichen Liturgie die Kurzbezeichnung für die letzte der (zwei oder drei) Schriftlesungen innerhalb des Gottesdienstes, die einem der vier Evangelien des Neuen Testaments entnommen ist. Das liturgische Evangelium ist der Höhepunkt des Wortgottesdienstes, weil in ihm die Stim...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelium_(Liturgie)

Evangelium

[Glaube] - Der Begriff Evangelium stammt aus der griechischen Sprache (εὐαγγέλιον eu-angelion), was so viel heißt wie „Lohn für das Überbringen einer guten Nachricht“, kurz „gute Nachricht“ oder konkreter „Siegesbotschaft“. Die Wortgruppe um den Begriff des Evangeliums ist bis heute im kirchlichen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelium_(Glaube)

Evangelium

[Buch] - Der Begriff Evangelium kommt aus dem Altgriechischen ({polytonisch|εὐαγγέλιον} eu-angelion) und bedeutet „gute Nachricht“ oder „frohe Botschaft“. Mit den Evangelien sind meistens die vier Evangelien nach Matthäus, Markus, Lukas, und Johannes im Neuen Testament der christlichen Bibel gemeint. Dar...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelium_(Buch)

Evangelium

Evangelium (von griech. {polytonisch|εύαγγέλιον} „Gute Nachricht”, „Frohe Botschaft” oder „Siegesbotschaft“) steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelium

Evangelium

Evangelium ist griechisch und bedeutet 'Frohe Botschaft, gute Kunde'. Gott ist in Jesus Christus (Jesus von Nazareth, Christus) eine befreiende und frohe Botschaft für die Menschen. Jesu Leben und Reden zeigen Gottes Bereitschaft, die Menschen aus ihren Verstrickungen und Ängsten zu befreien. Der Begriff Evangelium bezieht ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Evangelium

Evangelium das, in der Antike die Siegesbotschaft oder der Gottesspruch eines Orakels. In den christlichen Kirchen Bezeichnung für die Botschaft Jesu vom Kommen des Reiches Gottes, seine Worte und Taten, wie sie in den vier neutestamentlichen Schriften über sein Leben und Wirken, den zwischen 70 und...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Evangelium

(Text von 1930) Evangelium s. Bibel, Christentum.
Gefunden auf http://www.textlog.de/32846.html

Evangelium

Evangelium [griechisch »frohe Botschaft«] das, in der Antike die Siegesbotschaft oder der Gottesspruch eines Orakels. In den christlichen Kirchen Bezeichnung für die Botschaft Jesu vom Kommen des Reiches Gottes, seine Worte und Taten, wie sie in den vier neutestamentlichen Schriften über sein Lebe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Evangelium

Evangelium (griech.), eigentlich "frohe Botschaft", jetzt gewöhnliche Bezeichnung eines der vier schriftlichen Berichte, welche das Neue Testament über Leben und Reden, Thaten und Leiden Jesu von Nazareth als des Messias enthält, auch wohl für alle vier als Gesamtheit. Dem Gebrauch des Wortes im Neuen Testament liegt die Stelle Jes. 6...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Evangelium

  1. [das; griechisch, `gute Botschaft`] die apostolische Verkündigung von Jesus und dem durch ihn gebrachten Heil (Kerygma ) .
  2. [das; griechisch, `gute Botschaft`] Gattungsbezeichnung für aus dem frühen Christentum stammende erzählende Schriften, die die Worte und Taten Jesu zum Gegenstand haben. Man unterscheidet `kanonische` (die 4 neut...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Evangelium

    Das griechische Wort 'euaggelion' bedeutet Frohe Botschaft. Vier Evangelien sind von der Kirche anerkannt (Matthäus-, Markus-, Lukas- und Johannesevangelium). Die Schriften unterscheiden sich teilweise in Inhalt und Umfang, bilden aber eine innere Einheit. Sie berichten von der »frohen Botschaft«, von Jesus Christus und seinen Worten und Taten.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42322

    Evangelium

    Evangelium (griech.-lat. euangelion "gute Botschaft"): 1. die Frohe Botschaft Jesu Christi, die nach Jesu Tod und Auferstehung von der Kirche weiter getragen wird; 2. eines der ersten vier Bücher des Neuen Testaments über das Leben und Wirken Jesu; eigene Literaturgattung 3. liturgischer Leseabschnitt.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.