Euneos

[Herrscher von Sikyon] - Euneos ({ELSalt|Εὔνηος}, der Gnädige, latein Euneus), der Priester des Apollon Karneios, war der vierte Karneenpriester, der über Sikyon regierte. Nach Eusebius von Caesarea regierte er 6 Jahre, nach Sextus Iulius Africanus nur 4. Theonomos folgte ihm in der Regierung. == Quellen == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euneos_(Herrscher_von_Sikyon)

Euneos

Euneos (griechisch {Polytonisch|Εὔνηος}, lateinisch Eunaeus) ist: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euneos

Euneos

[Sohn des Iason] - Euneos ({ELSalt|Εὔνηος}) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Iason und der Hypsipyle, der Königin von Lemnos. Sein Zwillingsbruder ist Deipylos. Sie wurden von ihrer Mutter getrennt, die aus Lemnos verbannt wurde, weil sie ihren Vater Thoas verschont hatte. Zusammen mit seinem Bruder f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euneos_(Sohn_des_Iason)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.