Espelkamp

Espelkamp, Stadt im Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen. Die nordwestlich von Minden gelegene Stadt ist Schul- und Kulturzentrum eines ländlich geprägten Umlandes. Zu den Wirtschaftszweigen zählen Maschinenbau und Holz verarbeitende Industrie. Espelkamp ist seit 1959 Stadt. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 26 400
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Espelkamp

Espelkamp ˈɛsplkamp (niederdeutsch: Espelkämpe) ist eine Stadt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zum Kreis Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold (Ostwestfalen-Lippe). Espelkamp wurde 1229 erstmals urkundlich erwähnt und wuchs in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf den Resten einer ehemaligen Heeresmunitionsanst...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Espelkamp

Espelkamp

Stadt in Nordrhein-Westfalen (Landkreis Minden-Lübbecke) , 26 100 Einwohner; nach 1949 als Vertriebenensiedlung entstanden; Automatenbau, Eisen verarbeitende, Möbel-, Elektro-, Kunststoffindustrie.Externe LinksOffizielle Homepage der Stadt Espelkamp http://www.espelkamp.de/ Die Seite b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.