Ersatzwert

Plausibler Wert, der anstelle eines fehlenden oder unplausiblen echten Werts verwendet wird.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Ersatzwert

Der Ersatzwert (EW) ist der Wert einer Sache zum Zeitpunkt des Schadenereignisses. Es ist der Wert, den die Versicherung ihrer Entschädigungsberechnung zu Grunde legt. Der Ersatzwert ist je nach Vertragsbedingungen Zeit- oder Neuwert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42091

Ersatzwert

Wert der versicherten Sache zur Zeit des Versicherungsfalls. Der Ersatzwert kann im voraus festgelegt werden (Taxe).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42257

Ersatzwert

Versicherungsbegriff für den zu ersetzenden Schaden bei einem Versicherungsfall: Bei der Feuerversicherung ist der Ersatzwert die Differenz zwischen dem Versicherungswert zur Zeit des Schadens und dem eventuellen Restwert der versicherten Sache.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Ersatzwert

Man unterscheidet Zum Neuwert und Zeitwert. Ersatzwert ist ein versicherungstechnischer Begriff.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735
Keine exakte Übereinkunft gefunden.