Erdreichkollektoren

Erdreichkollektoren sind Wärmetauscher die waagerecht in 80-160 Zentimetern Tiefe verlegt werden. Die Wärme, die sie dem Boden entziehen ist gespeicherte Sonnenenergie. Denn die Solarwärme ist in das Erdreich durch direkte Einstrahlung, Wärmeübertragung aus der Luft oder durch Niederschläge übergegangen. Somit bestimmen die Witterungseinflü...
Gefunden auf http://www.solarserver.de/lexikon/erdreichkollektoren.html

Erdreichkollektoren

Erdreichkollektoren sind Wärmetauscher die waagerecht in 80-160 Zentimetern Tiefe verlegt werden. Die Wärme, die sie dem Boden entziehen ist gespeicherte Sonnenenergie. Denn die Solarwärme ist in das Erdreich durch direkte Einstrahlung, Wärmeübertragung aus der Luft oder durch Niederschläge übergegangen. Somit bestimmen die Witterungseinflü...
Gefunden auf http://www.solarserver.de/lexikon/lexikone.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.