Elektronenspin

Spin (von {enS|spin} ‚Drehung‘, ‚Drall‘) ist eine quantenmechanische Eigenschaft von Teilchen. An Elektronen wurde er 1925 erstmals entdeckt, danach auch an allen anderen Teilchenarten. Der Spin hat alle Eigenschaften eines klassischen mechanischen Drehimpulses, ausgenommen die, dass er durch die Drehbewegung einer Masse hervorgerufen wird...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronenspin

Elektronenspin

Elektronenspin, der Eigendrehimpuls (Spin) eines Elektrons.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Elektronenspin

E¦lek¦tro¦nen¦spin [m. -s; nur Sg.] (Messgröße für den) Eigendrehimpuls eines Elektrons
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.