Eigenfrequenz

Die Eigenfrequenz = Resonanzfrequenz (Anzahl der Schwingungen je Sekunde), Einheit 1 Hertz (Hz) = 1 Schwingung je Sekunde; mit zunehmender Frequenz nimmt die Tonhöhe zu; eine Verdoppelung der Frequenz entspricht einer Oktave.Quelle: www.kronoworld.com
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholze.htm

Eigenfrequenz

Eine Eigenfrequenz eines schwingfähigen Systems ist eine Frequenz, mit der das System nach einmaliger Anregung als Eigenform schwingen kann. Wenn einem solchen System von außen Schwingungen aufgezwungen werden, deren Frequenz mit der Eigenfrequenz übereinstimmt, reagiert das System bei schwacher Dämpfung mit besonders großen Amplituden, was m...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

Eigenfrequenz, Physik: Eigenschwingung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Eigenfrequenz

(natural frequency) Frequenz, mit der ein schwingfhiges Gebilde beim Fehlen uerer Einflsse Schwingungen ausfhren kann.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=E&id=12940&page=1

Eigenfrequenz

Eine Eigenfrequenz eines schwingfähigen Systems ist die Frequenz, mit der das System nach einmaliger Anregung schwingen kann. Bei Vernachlässigung der Dämpfung fallen die Eigenfrequenzen mit den Resonanzfrequenzen des Systems zusammen. Wenn einem solchen System von außen Schwingungen aufgezwungen we...
Gefunden auf http://www.geothermie.de/wissenswelt/glossar-lexikon/e/eigenfrequenz.html

Eigenfrequenz

Eigen/frequenz En: resonant frequency Frequenz, mit der ein schwingungsfähiges System nach einmaligem Anstoß schwingt, s.a. Resonanz.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r09027.000.html

Eigenfrequenz

siehe auch Schwingungen, Schwingungsformen Ein schwingungsfähiges System aus Feder und Masse hat charakter- istische Eigenfrequenzen (Resonanzfrequenzen) erster und höherer Ordnung. Durch Veränderung von Masse oder Federsteife kann die Eigenfrequenz beeinflußt werden. Beim Tiefbohren spielen besonders die Eigenfrequenzen der Torsionsschwingung ...
Gefunden auf http://www.tiefbohr-lexikon.de/Buchstabe_E/Eigenfrequenz/eigenfrequenz.html

Eigenfrequenz

Ei¦gen¦fre¦quenz [f. 10 ; Phys.] Eigenschwingung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Eigenfrequenz

jeder Körper hat eine Frequenz, bei der er mitzuschwingen beginnt; diese wird als Eigenfrequenz bezeichnet
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_e.htm

Eigenfrequenz

(natural frequency) Frequenz, mit der ein schwingfähiges Gebilde beim Fehlen 䵟erer Einflüsse Schwingungen ausführen kann.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=E&id=12940&page=1

Eigenfrequenz

(natural frequency) Frequenz, mit der ein schwingfähiges Gebilde beim Fehlen 䵟erer Einflüsse Schwingungen ausführen kann.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=E&id=12940&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.