Ehrenrecht

Ein Ehrenrecht ist im Rahmen der Standesordnung ein Standespersonen vorbehaltenes protokollarisches Recht, das meist auf Herkommen beruhte oder durch ein Privileg verliehen wurde. Es beschreibt einen äußerlichen Ausdruck ihrer bevorzugten Stellung. Dazu gehören Titel, Insignien, Ehrensitze, die namentliche Erwähnung im Kirchengebet sowie milit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ehrenrecht

Ehrenrecht

I Nutzung II `was ein Mädchen für den Verlust seiner Ehre anzusprechen hat` 1491 SchweizId. VI 278
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.