Dschagga

Dschạgga, Bantuvolk in Tansania, Chaga.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dschagga

Wa-, Bantuvölkerschaft an den südlichen und südöstlichen Hängen des Kilimandscharo in Deutsch- Ostafrika. Die D. bewohnen die Höhenzone zwischen 1100 und 1800 m. Sie sind ursprünglich sicher kein einheitliches Volk, sondern aus allen um wohnenden Stämmen, besonders auch den Massai und deren Verwan...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Dschagga

Dschagga , Bergland im Innern des Suaheli-Binnenlandes in Ostafrika, unter 3° 30' südl. Br. und
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Dschagga

  1. (Wadschagga, Djaga, Chaga) Bantuvolk (400 000 Angehörige) in Tansania, am Kilimandscharo; betreiben Terrassenfeldbau mit Bewässerung (Kaffeeanbau) .
  2. fruchtbare afrikanische Landschaft am Südrand des Kilimandscharo, bewohnt von dem gleichnamigen Bantuvolk.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.