Dominikaner

Dominikaner, Mitglieder des katholischen Predigerordens, der 1214 vom heiligen Dominikus gegründet wurde. Die Gemeinschaft umfasste außer Dominikus selbst zunächst 16 Schüler, die sich in Toulouse zusammenschlossen, um die zur damaligen Zeit weit verbreiteten Häresien zu bekämpfen. 1216 bestätigte Papst Honorius III. den Orden. Diese offiz.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Dominikaner

Der Orden der Dominikaner, auch Predigerorden, lat. Ordo fratrum Praedicatorum (Ordenskürzel OP), wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. == Gründung und frühe Geschichte == Dominikus wurde 1170 in der kastilischen Ortschaft Caleruega geboren. Schule und Studium absolvierte er in Palencia. 1196 trat er in das Domkapi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dominikaner

Dominikaner

sind (seit dem 15. Jh.) die Angehörigen des von dem Spanier Dominikus (Caleruega nach 1170 - Bologna 1221, aus dem Geschlecht der Guzmán) begründeten, 1216 vom Papst unter seinen Schutz gestellten Ordens der Prediger, dem 1990 677 Klöster mit 6775 Mitgliedern bzw. 226 Dominikanerinnenklöster mit 4225 Schwestern angehören.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Dominikaner

Ordo Fratrum Praedicatorum Abkürzung OP Dieser katholische Bettel- und Predigerorden ist aus der Auseinandersetzung des heiligen Dominikus mit den Albigensern und Waldensern entstandenen. Den Dominikanern wurde seit 1231 vorzugsweise die Inquisition übertragen. Habit: Tunika, Skapulier und Kapuze...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=5038

Dominikaner

Dominikaner: Leandro Bassano, »Papst Honorius III. bestätigt die Ordensregel der Dominikaner... Dominikaner, Predigerorden, lateinisch Ordo fratrum praedicatorum, Abkürzung OP; in Frankreich auch Jakobiner, katholischer Orden, hervorgegangen aus einer 1215 von Dominikus in Toulouse ge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dominikaner

Dominikaner (Ordo fratrum praedicatorum, OP). Ein nach seinem Begründer, dem hl. Dominikus, benannter Priesterorden. Der Orden wurde 1215 in Toulouse gegründet, hatte Seelsorge, Predigt, Bußpraxis, Ketzerbekämpfung und Studium zum Ziel und breitete sich bis zum Ende des Jahrhunderts über ganz Euro...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Dominikaner

Dominikaner , ein 1215 vom heil. Dominikus (s. d.) gestifteter und 22. Dez. 1216 vom Papst Honorius III. bestätigter Mönchsorden. Die Fehden gegen die Albigenser gaben jenem frommen Chorherrn Anlaß, einen Orden zur Bekehrung der Ketzer zu gründen, welchem er die Regeln Augustins und namentlich der Prämonstratenser auferlegte. Die Bekehrungsver...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Dominikaner

  1. Do¦mi¦ni¦ka¦ner [m. 5 ] Angehöriger des vom heiligen Dominikus gegründeten Bettel- und Predigerordens
  2. lateinisch Ordo Fratrum Praedicatorum, Abkürzung OP, Prädikantenorden, aus der Auseinandersetzung des hl. Dominikus mit den Albigensern und Waldensern 1216 entstandener katholischer Predigerorden. Ordensziel ist das Apostolat des...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Dominikaner

    Der Orden der Dominikaner wurde im frühen 13. Jh. vom hl. Dominikus gegründet und ist einer der vier großen Bettelorden. Der offizielle Name lautet 'Ordo fratrum Praedicatorum' (= Orden der Predigerbrüder), weshalb die Mitglieder noch heute das Kürzel OP hinter ihrem Namen tragen. Anlass zur Ordensgründung war für Dominikus das Zusammentreff...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42322

    Dominikaner

    Dominikaner, auch Predigerorden (OP = Ordo fratrum praedicatorum). 1216 wurde der vom heiligen Dominikus gegründete Priesterorden kirchlich bestätigt, 1232 mit der Durchführung der Inquisition betraut; im Hoch- und Spätmittelalter der einflussreichste der 4 Bettelorden. Die 3 Hauptanliegen der Dominikaner sind Studium ...
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.d/d651764.htm

    Dominikaner

    (OP)
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42603

    Dominikaner

    Der Orden der Dominikaner wurde im frühen 13. Jahrhundert durch den heiligen Dominikus gegründet. Der Dominikaner-Orden ist ein Predigerorden. Die Dominikaner haben seit ihrer Gründung eine demokratische Verfassung. Dieser nach tragen alle Ordensbrüder gemeinsam die Verantwortung für die Verwirklichung der Ziele des Ordens. Mitspracherecht hab...
    Gefunden auf http://www.info-magazin.com/index.php?suchbegriff=Dominikaner

    Dominikaner

    [Begriffsklärung] - Dominikaner bezeichnet Siehe auch: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dominikaner_(Begriffsklärung)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.