Dollond

Dollond , John, Optiker, der Erfinder der achromatischen Fernrohre, geb. 10. Juni 1706 zu Spitalfields, war bis 1752 Seidenweber daselbst, beschäftigte sich aber nebenbei mit Mathematik, Optik und Astronomie. Im J. 1752 verband er sich mit seinem ältesten Sohn, Peter (geb. 24. Febr. 1730, gest. 2. Juli 1820 in Kensington), welcher ein optisches I...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Dollond

[Mondkrater] - Dollond ist ein kleiner Einschlagkrater auf der Mondvorderseite nördlich des Kraters Abulfeda und östlich von Andel. Östlich von Dollond und nördlich von Descartes liegt ein sogenannter Mondwirbel, ein Gebiet mit hoher Albedo und gleichzeitig eine magnetische Anomalie. Der schüsselförmige Krater ist nur...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dollond_(Mondkrater)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.