Direktdruck

Subst. (immediate printing) Die direkte Übermittlung von Text und Druckbefehlen an den Drucker. Die Daten werden beim Direktdruck nicht als Druckdatei gespeichert. Es werden außerdem keine Seitengestaltungs-Prozeduren oder Dateien verwendet, die Befehle zur Druckereinrichtung enthalten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Direktdruck

<i>Beschreibung</i> Im Dekorationsstoffbereich wird die Ware mittels Pigmentfarbstoffen mit bis zu acht farbigen Mustern in einer Breite bis zu 3 m bedruckt. In einem Kontinueverfahren läuft die Ware durch einen Trockner, wobei der Farbstoff licht- und waschbest...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-1120.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.