Dilatation

Dilatation (lateinisch: Erweiterung), natürliche, krankhafte oder therapeutische Volumenvergrößerung eines Hohlorgans. Ein normaler (physiologischer) Anpassungsvorgang ist die Erweiterung z. B. von Magen, Harnblase oder Herz an eine vermehrte Füllung. Eine Erweiterung von Blutgefäßen wird Vasodilatation genann...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Dilatation

Erweiterung, z.B. von Gefässen
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Dila

Dilatation

Synonym: Dilatatio Englisch: dilation [ Definition ] Dilatation bedeutet "Erweiterung" oder "Aufweitung". Mit dem Begriff wird die physiologische, pathologische oder therapeutische Erweiterung von Hohlorganen (z.B. Darm, Herz oder Blutgefäßen) bezeichnet. [ Beispiele ] Vasodilatation Bronchodilat...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Dilatation

Dilatation

Erweiterung ZS 1985
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijstd.html

Dilatation

(Krankhafte) Erweiterung eines Organs (z. B. des Herzens).
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/d.html

Dilatation

:1. Erweiterung der Herzkammern oder der Hauptschlagader. 2. Aufweitung von Engstellen an Gefäßen und Klappen. (Ballondilatation).
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Dilatation

Erweiterung. z.B. Ballondilatation.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40179

Dilatation

[Bildverarbeitung] - == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dilatation_(Bildverarbeitung)

Dilatation

[Graphentheorie] - ==Literatur== ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dilatation_(Graphentheorie)

Dilatation

[Geometrie] - == Literatur == === Dilatation, wie in diesem Artikel definiert === === Dilatation mit anderer Bedeutung === == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dilatation_(Geometrie)

Dilatation

Dilatation (von lateinisch dilatare ‚verlängern, ausdehnen, vergrößern‘) steht für: Chemie: Physik: Mathematik: Medizin: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dilatation

Dilatation

Die krankhafte Ausweitung eines Hohlorgans wie des Herzens, der Blutgefäße, des Dickdarms oder des Harnleiters. Meist liegt der Ausweitung eine Druck- oder Volumenüberlastung zugrunde.
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=588

Dilatation

Erweiterung (eines Hohlorgans) Eine Dilatation kann physiologisch durch Muskeln, mechanisch durch Instrumente oder medikamentell durch Pharmaka stattfinden. Herzdilatation = Erweiterung des Herzens. Dies kommt vor als Erweiterung einer oder beider Vorkammern und/oder einer oder beider Herzkammern (L...
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=D&lex_go=188#188

Dilatation

Dilatation die, Medizin: normale (physiologische) oder krankhafte (pathologische) Erweiterung eines Hohlorgans, z. B. des Herzens; auch therapeutische Anwendung bei verengten Hohlorganen, z. B. bei arteriellen Verschlusskrankheiten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dilatation

Dilatation die, Physik: 1) allgemein die Ausdehnung (Verlängerung) eines Körpers durch äußere Kräfte oder Wärme; 2) in der Relativitätstheorie die Zeitdilatation.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dilatation

Dilatation (lat.), Erweiterung, chirurg. Operation; s. Dilatatorium.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Dilatation

  1. [lateinisch] allgemeindie Ausdehnung eines Körpers durch äußere Kräfte oder bei Erwärmung.
  2. [lateinisch] Medizin1. Erweiterung von Hohlräumen (z. B. Herz, Magen, Blase) durch Überdehnung infolge übermäßiger Füllung; verursacht durch Hindernisse oder Widerstände, die den Abfluss aus den Hohlorganen hemmen. - 2. künstliche Erwe...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Dilatation

    Damit wird die physiologische, pathologische oder therapeutische Erweiterung von Hohlorganen bezeichnet. In der Geburtshilfe ist meist die ZervixZervixunterer Teil des Gebärmutterhalses gemeint.
    Gefunden auf http://www.hebamme4u.net/no_cache/lexikon/schwangerschaft-lexikon/D.html

    Dilatation

    (von lateinisch dilatare ?verlängern, ausdehnen, vergrößern): therapeutisches Erweitern eines Gefäßes, z. B. mit einem Ballon im Rahmen eines Herzkathetereingriffs
    Gefunden auf http://www.herzklick.de/home/glossar/d/

    Dilatation

    Erweiterung einer Herzkammer (z.B. nach langjährigem Hochdruck) oder von Gefäßen.
    Gefunden auf http://de.hartmann.info/glossar.php#A

    Dilatation

    Ausdehnung , Ausweitung , Dehnung , Erweiterung , Verlängerung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Dilatation

    Dilatation

    [Chemie] - Dilatation ist ein Begriff aus der Chemie. Er bezeichnet die Volumenveränderung eines Körpers (bezogen auf sein ursprüngliches Volumen) durch Änderung von Temperatur, Druck oder andere Zustandsgrößen. Die Volumenänderung erfolgt bei Phasenumwandlungen mit der Temperatur stets sprunghaft. Ein Dilatometer di...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dilatation_(Chemie)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.