Diedenhofen

Diedenhofen, Stadt in Lothringen, Thionville.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Diedenhofen

Diedenhofen (franz. Thionville), Kreisstadt und Festung (155 m ü. M.) im deutschen Bezirk Lothringen, an dem linken Ufer der Mosel, 28 km unterhalb Metz gelegen, hat eine kath. Kirche, ein evang. Bethaus, ein Realgymnasium, eine Getreidehalle, bedeutenden Wein-, Obst- und Gemüsebau und (1880) mit Militär (3 Bataillone Infanterie Nr. 70, 1. pomme...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Diedenhofen

französisch Thionville, lothringische Kreisstadt im französischen Département Moselle, ehemalige Festung an der Mosel, 40 800 Einwohner; Eisen- und Stahlindustrie, Binnenhafen und Bahnknotenpunkt. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.