Demyelinisation

Demyelinisation ist eine Entmarkung der Nervenfasern. Dabei wird die Myelinscheide, welche die Nervenzelle oder deren Axon umgibt, geschädigt oder zerstört. Sind mehrere Nervenzellen betroffen, kann dies diffus oder herdförmig geschehen. Die Erkrankungen, bei denen dieses Phänomen auftritt, werden als demyelinisierende Erkrankung oder Entmarku...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Demyelinisation

Demyelinisation

Entmarkung im Zentralnervensystem
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=D&lex_go=946#946

Demyelinisation

Demyelinisation, Entmarkung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Demyelinisation

Englisch: demyelination Synonyme: Demyelinisierung Die Nervenzellen bestehen aus Zellkörpern und Ausläufern (Axone), welche die Signale weiterleiten. Um diese Signalleitung zu ermöglichen, müssen die Axone von einer Art Isolierschicht umhüllt sein, dem Myelin. Die Myelinschicht wird im ZNS von Oligo...
Gefunden auf MS Lexikon
Keine exakte Übereinkunft gefunden.