Deblin

Deblin , deutsch Demblin, Stadt in der Woiwodschaft Lublin, Polen, an der Mündung des Wieprz in die Weichsel, 19 300 Einwohner; Reparaturwerk für Militärflugzeuge.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Deblin

['dɛm-] deutsch Demblin, russisch bis 1915 Iwangorod, polnische Stadt an der Weichsel, 19 000 Einwohner; seit 1842 Ausbau zu einer der 3 russischen Weichselfestungen, im 1. Weltkrieg viel umkämpft. GoogleMaps
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Deblín

Deblín (deutsch Deblin, 1940-45 Döbleins) ist eine Minderstadt in Tschechien. Sie liegt sieben Kilometer südwestlich von Tišnov und gehört zum Okres Brno-venkov. == Geographie == Deblín befindet sich auf einer Hochfläche in der Bobravská vrchovina zwischen zwei Quellarmen des Baches Deblínský potok. Gegen Norden liegt das tief eingeschni...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Deblín
Keine exakte Übereinkunft gefunden.