Deadweight

Deadweight das, Abkürzung dw, das Gesamtzuladungsgewicht (Lade-, Tragfähigkeit) eines Handelsschiffes in tons deadweight (tdw, 1 ton = 1 016 kg, auch in metr. Tonnen); es umfasst Ladung, Brennstoff, Proviant und sonstige Verbrauchsstoffe.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Deadweight

(englisch), Abkürzung dw, das Gesamtzuladungsgewicht eines Handelsschiffes in tons (tdw, 1 ton = 1016kg); es umfasst Ladung, Brennstoff, Proviant und sonstige Verbrauchsstoffe.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/D.htm

deadweight

  1. ['dɛdwɛit; das; englisch, `tote Last`] Abkürzung dw, Tragfähigkeit eines Schiffes in t oder ts (tons) ; das gesamte Gewicht der Zuladung, d. h. Betriebsstoffe und Fracht.
  2. Dead¦weight [dɛdwɛıt n. 9 ; meist Sg., Seew.] Bruttotragfähigkeit eines Schiffes [engl.]

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.