Duden

Duden, eingetragenes Warenzeichen für eine Reihe von sprachspezifischen Nachschlagewerken, die vom Verlag Bibliographisches Institut in Mannheim herausgegeben werden. Neben dem von der Dudenredaktion herausgegebenen 12-bändigen Hauptwerk (u. a. Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik, Fremdwörterbuch, Sinn- und ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Duden

[Begriffsklärung] - Duden ist der Familienname folgender Personen: Duden bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Duden_(Begriffsklärung)

Duden

Der Duden ist ein Wörterbuch der deutschen Sprache, das erstmals am 7. Juli 1880 von Konrad Duden veröffentlicht wurde und ursprünglich nur ein orthografisches Wörterbuch war. Der Duden erscheint als Buch und in elektronischen Formaten im Verlag Bibliographisches Institut GmbH (BI) in Mannheim. == Umfang == Aktuell erscheint das Werk in zwölf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Duden

Duden

Ein Wörterbuch, genannt nach dem Gymnasiallehrer Konrad D. (1829-1911), der 1880 ein †žVollständiges orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache†œ herausgebracht hat. Weitergeführt und vielbändig ausgebaut vom Bibliographischen Institut Mannheim, versucht es, auch oft vorschnell aufgenommene Schludrig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42007

Duden

Duden, Familiennamenforschung: 1) patronymische Bildung (schwacher Genitiv) zu Dude 1). 2) gelegentlich Herkunftsname zu dem ostpreußischen Ortsnamen Duden. Konrad Duden (19./20. Jahrhundert), der im Jahr 1880 sein »Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache« vorlegt...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Duden

Konrad. 1829 bis 1911. Deutscher Philologe. Setzte sich sein Leben lang fr die Vereinheitlichung der deutschen Rechtschreibung ein. Im Jahre 1880 erschien sein Hauptwerk, das Vollstndige Orthographische Wrterbuch der deutschen Sprache, das zur Grundlage der deutschen Rechtschreibung (siehe dort) wurde. Der Duden war lange Z...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=D&id=12676&page=1

Duden

Duden , Konrad, Philolog, geb. 3. Jan. 1829 zu Lakhausen bei Wesel, studierte seit 1846 in Bonn, machte darauf als Erzieher längere Reisen in Frankreich, England und Italien, war seit 1859 Gymnasiallehrer zu Soest, wurde 1869 Direktor des Gymnasiums zu Schleiz und 1876 desjenigen zu Hersfeld. Als Teilnehmer der in letzterm Jahr in Berlin tagenden ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Duden

- Konrad. 1829 bis 1911. Deutscher Philologe. Setzte sich sein Leben lang für die Vereinheitlichung der deutschen Rechtschreibung ein. Im Jahre 1880 erschien sein Hauptwerk, das üVollständige Orthographische Würterbuch der deutschen Spracheü, da...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=D&id=12676&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.