Crusaders

Anfang der 50er als †žModern Jazz Sextett†œ gegründet, in den 60ern erst einmal in †žJazz Crusaders†œ umbenannt, war die amerikanische Gruppe stets um eine Verbindung von Jazz, Funk und Soul bemüht; kommerziell nicht ausnahmslos erfolgreich aber immerhin langlebig.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

Crusaders

[Rugby] - Die Crusaders (dt. die Kreuzritter; früher Canterbury Crusaders genannt) sind eine Rugby-Union-Mannschaft aus der neuseeländischen Stadt Christchurch. Die Mannschaft spielt in der internationalen Super Rugby-Liga. Sie repräsentiert die Regionalverbände Buller RFU, Canterbury RFU, Mid Canterbury RFU, South Cant...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Crusaders_(Rugby)

Crusaders

Crusaders (engl. für Kreuzritter) steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Crusaders

Crusaders

[kru:'sɛidəs] US-amerikanische Jazz-Rock-Gruppe; Wilton Lewis Felder (Saxophon, Bassgitarre) , Wayne Maurice Henderson (Posaune, bis 1976) , Nesbert `Stix` Hooper (Schlagzeug, 1984 durch Leon Chancler ersetzt) , Joe Sample (Keyboard) ; in den 1950er Jahren als eine der ersten Jazz-Rock-Band...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.