Celle

Celle, Kreisstadt des Landkreises Celle in Niedersachsen, an der Aller, am Südrand der Lüneburger Heide gelegen. Die Stadt ist Standort zahlreicher Produktionszweige. Bedeutend sind vor allem der Maschinenbau, die Herstellung von Elektrogeräten, Farben und Nahrungsmitteln sowie die Erdölverarbeitung. Celle besit...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Celle

[Begriffsklärung] - Celle ist der Name folgender Orte: Celle ist der Name folgender Personen: Celle steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Celle_(Begriffsklärung)

Celle

Celle [ˈtsɛlə] ist eine große selbstständige Stadt und Kreisstadt des Landkreises Celle in Niedersachsen, Deutschland mit rund 70.000 Einwohnern. Celle gilt als südliches Tor zur Lüneburger Heide, hat eine pittoreske Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern und ein Schloss im Stil der Renaissance und des Barocks. == Geografie == Die Stadt Ce...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Celle

Celle

Celle: Zisterzienserinnenkloster (um 1229 gegründet) Cẹlle, Landkreis in Niedersachsen, 1 545 km<sup>2</sup>, 182 200 Einwohner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Celle

Celle. Stadt im Süden der Lüneburger Heide, an der Aller gelegen. 990 in einer Urkunde Ottos III. erstmals als 'Kellu' (= Stadt am Fluss) erwähnt, ursprünglich an der Stelle des heutigen Dorfes Altencelle gelegen. War schon 1248 Stadt, wurde jedoch 1292 an eine verkehrsgünstigere Stelle am Schnitt...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Celle

Celle (veraltet Zelle), Stadt (Stadtkreis) im preuß. Regierungsbezirk Lüneburg, 38 m ü. M., am Einfluß der Fuse und Lachte in die schiffbare Aller und an der Lehrte-Harburger Eisenbahn, besteht aus der Altstadt und den seit 1869 damit vereinigten Vorstädten. Die Stadt hat ein Schloß, dessen Bau 1485 begann, und in dem die Königin Karoline Ma...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Celle

niedersächsische Kreisstadt an der Aller, im Süden der Lüneburger Heide, 71 300 Einwohner; Schloss der ehemaligen Herzöge von Braunschweig-Lüneburg bzw. Celle (14. Jahrhundert bis 1705) , Altes Renaissance-Rathaus, Fachwerkhäuser; Maschinen- und Gerätebau, Druc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Celle

[Arroux] - Die Celle ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Saône-et-Loire in der Region Burgund verläuft und in seinem Verlauf mehrfach den Namen ändert. Er entspringt im Morvan-Gebirge unter dem Namen Grand Vernet, beim Weiler La Croix de Chèvre, im Gemeindegebiet von Cussy-en-Morvan, entwässert generell in...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Celle_(Arroux)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.