Carus

[Kaiser] - Marcus Aurelius Carus (* um 223 in Narbo; † 283 in Mesopotamien) war von 282 bis 283 römischer Kaiser. Für die kurze Regierungszeit des Carus stehen uns nur wenige Quellen zur Verfügung. In erster Linie sind dies verschiedene spätantike Breviarien (z. B. Aurelius Victors Caesares, das Werk Eutrops und die E...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Carus_(Kaiser)

Carus

Carus, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname zu den Ortsnamen Karras (ehemals Brandenburg/jetzt Polen), Karrasch (Ostpreußen). 2) Berufsübername zu mittelniederdeutsch karusse, karuske (< polnisch, tschechisch karas) »Karausche, eine Karpfenart« für den Fischer oder Fischhändler. B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Carus

(Text von 1927) Carus lat. von karos Koma.
Gefunden auf http://www.textlog.de/12254.html

Carus

Carus En: deep coma Etymol.: griech. karos = Betäubung, Totenschlaf extrem tiefes Koma (Coma carus).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r05240.000.html

Carus

  1. Carus (lat.), lieb, teuer.
  2. Carus , M. Aurelius, röm. Kaiser 282 n. Chr., von ungewisser Herkunft, war unter Kaiser Probus Praefectus praetorio (Oberster der Leibwache) und wurde nach dessen Ermordung von den Soldaten zum Kaiser erhoben. Nachdem er seine Söhne Carinus und Numerianus zu Cäsaren ernannt und die Sarmaten gedemütigt hatte...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.