Capillitium

von lateinisch: capillus - Haar Englisch: scalp Als Capillitium bezeichnet man die behaarte Kopfhaut.
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Capillitium

Capillitium

Das Capillitium (aus lateinisch: capillus = Haar) bezeichnet in der Mykologie die Gesamtheit des Haar- und Fadensystems im Innern eines Sporenbehälters. Sind nur einzelne Fäden vorhanden, werden diese als Elateren bezeichnet. Meist wird der Begriff für das aus dickwandigen, haarähnlichen, aus Hyphen bestehende Fäden der Gleba von Bauchpilzen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Capillitium

Capillitium

Capillitium, Kapillitium.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Capillitium

Capillitium die behaarte Kopfhaut.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r05112.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.