Calvin

Calvin ist ein französischer Name, zu lateinisch calvus = „kahlköpfig“ Vorname: Künstlername: Name: Fiktive Namensträger: Orte in den Vereinigten Staaten: in Kanada: Weiteres: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Calvin

Calvin

, Johannes (Noyon 10. 7. 1509 - Genf 27. 5. 1564) wird nach dem Rechtsstudium in Orléans und Bourges (1528-32) und dem Lizentiat in Paris Anhänger der Reformation Martin -> Luthers und beeinflusst von Genf aus Europa von Schottland bis Siebenbürgen. Der von ihm begründete Calvinismus wirkt sich auf die Gedanken der -> Demokratie und des ->...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Calvin

Vorname. abgeleitet vom Familiennamen des Reformators Johannes Calvin
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen03.htm

Calvin

Calvin , aus dem Englischen übernommener männlicher Vorname, der auf den Genfer Reformator Johannes Calvin (16. Jahrhundert) zurückgeht (zu lat. calvus »kahlköpfig«). Der Vorname wurde in Deutschland durch den amerikanischen Modeschöpfer Calvin Klein (20./21. Jahrhundert) bekannt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Calvin

Calvin , Familiennamenforschung: französischer Familienname, der auf eine Ableitung von okzitanisch calv (< lateinisch calvus) »kahlköpfig« zurückgeht; vgl. Kahl 1). Bekannter Namensträger: Johannes (Jean) Calvin, französisch-schweizerischer Reformator (16. Jahrhundert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Calvin

Calvin , Johannes (eigentlich Jean Caulvin oder Cauvin), der berühmte Reformator und kirchliche Diktator zu Genf, war zu Noyon in der Picardie 10. Juli 1509 als Sohn des Procureur-Fiskals und Sekretärs des Bistums, Gérard C., geboren. Frühzeitig zum geistlichen Stand bestimmt, wurde er, selbst unbemittelt, mit den Kindern eines Herrn v. Mommor ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.