burschikos

  1. bur¦schi¦kos [Adj. ] burschenhaft ungezwungen [zu Bursche im alten, noch heute in Studentenverbindungen üblichen Sinne von `Student` mit griech. adverbialer Endung ...kos, also eigtl., burschenhaft, studentisch]
  2. ursprünglich: nach Art der Verbindungsstudenten (Burschen) , studentisch; heute: jungenhaft, ungezwungen, keck.

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Burschikos

Burschikos , studentisch, renommistisch, flott; oft mit dem Nebenbegriff des Rohen und Ungeschliffenen; davon das Wort Burschikosität.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

burschikos

jungenhaft , knabenhaft
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/burschikos
Keine exakte Übereinkunft gefunden.