BTPS

BTPS steht als Abkürzung der englischen Begriffe body temperature, pressure, saturated für die entsprechenden Körperbedingungen: der jeweiligen Körpertemperatur und dem Druck bei der jeweiligen Körpertemperatur bei feuchter, d.h. wasserdampfgesättigter Luft.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40066

BTPS

BTPS Syn.: Abk. für body temperature/atmospheric pressure/saturated with water vapor (or soft) Etymol.: engl. Fach: Physiologie als Kennzeichnung für die unter Körperbedingungen (Temp. 37 °C, Luftdruck 760 Torr, Wasserdampfsättigung) gemessenen oder auf Lungenwerte umgerechneten atemphysiologischen Größen. S.a.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04784.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.