Brucellen

Diese Kurzstäbchenbakterien verursachen unter anderem das Maltafieber. Symptome dieser Krankheit, die besonders am Mittelmeer auftritt, sind Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber, Bauchschmerzen, Übelkeit oder Durchfall. Im weiteren Verlauf kann es unter anderem auch zu Herzrhythmusstörungen
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/B/Brucellen.html#glossar50

Brucellen

Brucẹllen , kleine, gramnegative, unbewegliche, sporenlose Stäbchenbakterien, Erreger der Brucellosen, v. a. Brucella abortus, die besonders Rinder, Brucella melitensis, die Ziegen, und Brucella suis, die Schweine befällt.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.