Blockkondensator

Blockkondensator (auch Abblockkondensator, Stützkondensator oder Siebkondensator) bezeichnet in der Elektrotechnik einen Kondensator, der in einer Schaltung Stromimpulse bei Schaltvorgängen auffängt bzw. blockiert, indem er Energie aufnimmt oder zuvor gespeicherte Energie abgibt und so gegen Spannungseinbrüche schützt. Im Vergleich mit andere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Blockkondensator

Blockkondensator

(blocking capacitor) Siehe Abblockkondensator.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=B&id=29917&page=1

Blockkondensator

(blocking capacitor) Siehe Abblockkondensator.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=B&id=29917&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.