Bitaufteilung

(bit splitting, dual wire) Verfahren zur Verringerung der benötigten Kanalkapazität pro Leitung bei digitaler Tonaufzeichnung. Hierzu zeichnet man ein nach bestimmten Prinzipien (z.B. einfache oder komplexe Verschachtelung) aufgeteiltes Signal auf separaten Spuren auf oder überträgt es über separate...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=B&id=29898&page=1

Bitaufteilung

(bit splitting, dual wire) Verfahren zur Verringerung der benötigten Kanalkapazität pro Leitung bei digitaler Tonaufzeichnung. Hierzu zeichnet man ein nach bestimmten Prinzipien (z.B. einfache oder komplexe Verschachtelung) aufgeteiltes...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=B&id=29898&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.